STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Malitschkendorf

Vorschaubild

Herzlich willkommen im Ortsteil Malitschkendorf!



In der Kremitzniederung, von Wiesen umgeben, liegt Malitschkendorf. Der Ort wird 1290 erstmals im Urkundenbuch des Klosters Doberlug erwähnt. An der Straße zwischen Malitschkendorf und Schlieben findet man den sogenannten "Burgwall", eine frühzeitliche Wallanlage und Kultstätte. Dorthin führte einst der "Heilige Steig" von Schlieben durch das unwegsame Sumpfgelände. Neben der Feldsteinkirche mit dem in schlichter Backsteinarchitektur errichteten Pfarrhaus lädt auch der gepflegte Dorfanger zu einem Spaziergang ein.

 

 

Informationen zu unserer Geschichte finden Sie [hier].